Bitte warten, die Seite wird geladen ...

0%


Pettersson (Stefan Kurt) und Findus sind zwei Tage vor Weihnachten komplett eingeschneit. Nichts ist mehr zu essen im Haus und der Weihnachtsbaum fehlt auch noch. Der kleine Kater hat Angst, dass sie das geliebte Fest dieses Jahr überhaupt nicht feiern können, aber Pettersson versichert ihm, dass es „das schönste Weihnachten überhaupt“ wird. Als sie am nächsten Tag bei endlich besserem Wetter im Wald einen Baum schlagen möchten, verletzt sich Pettersson jedoch so unglücklich am Fuß, dass sie ohne Baum zurückkehren und den Einkauf der noch fehlenden Leckereien verschieben müssen. Leider verbieten es Petterssons Schüchternheit und Zurückhaltung, die mehrfach angebotene Hilfe seiner Nachbarn Beda (Marianne Sägebrecht) und Gustavsson (Max Herbrechter) anzunehmen – und das obwohl Findus sich ernsthaft in Gefahr bringt, um die beiden auf ihre Notsituation aufmerksam zu machen. Schließlich platzt dem kleinen Kater der Kragen, der alte Mann kommt endlich zur Einsicht und gemeinsam basteln sie nun ihren eigenen, ganz besonderen Weihnachtsbaum. Als beide wieder glücklich vereint bei einem kargen Weihnachts-Möhren-Mahl sitzen, klopft es unerwartet an der Tür und sie bekommen große Augen: Draußen stehen ihre Nachbarn mit wundervollen Weihnachtsköstlichkeiten und gemeinsam feiern sie nun doch noch „das schönste Weihnachten überhaupt“...

PETTERSSON UND FINDUS – DAS SCHÖNSTE WEIHNACHTEN ÜBERHAUPT erzählt eine bezaubernde Geschichte über Geben und Nehmen und die Bedeutung von Freundschaft und Nächstenliebe zur Weihnachtszeit.

vorheriges Bild
nächstes Bild
Szenenbild 1

Pettersson STEFAN KURT
Beda Andersson MARIANNE SÄGEBRECHT
Gustavsson MAX HERBRECHTER
sowie:
• ein frecher Kater namens Findus
• Happo, der (Jagd-) Hund schlechthin
• gackernde Hühner
• natürlich viele weihnachtlich gestimmte Mucklas
• der an Hühnern interessierte Fuchs
• und lauter hilfsbereite Nachbarn

Regie ALI SAMADI AHADI
Drehbuch THOMAS SPRINGER
nach den Büchern von SVEN NORDQVIST
Kamera MATHIAS NEUMANN (BVK)
Szenenbild BERTRAM STRAUSS
Kostümbild BEATRIX ALBL
Maske ANTJE BOCKELOH
Musik ALI N. ASKIN
Schnitt ANDREA MERTENS
Produzenten THOMAS SPRINGER (Tradewind Pictures), HELMUT G. WEBER (Tradewind Pictures)
Co-Produzenten ULF ISRAEL (Senator Film München), TANIA REICHERT-FACILIDES (Senator Film München)
Redaktion ZDF IRENE WELLERSHOFF (ZDF), GÖTZ BRANDT (ZDF)
Producer CHRISTOPH ARNI
VFX Supervisor / Animation Director CHRIS STENNER
VFX Producer NADINE CHODAN
Ton MARC MEUSINGER
Casting SABINE SCHWEDHELM

Kinofinder